Last-Minute-Osterverpackung

Manchmal stellt man fest, dass einem ein  kleines Mitbringsel fehlt und da habe ich heute eine Last-Minute-Osterverpackung für Dich !

Mit dem Falzbrett für Geschenktüten, drei Stempel, 2 Stanzen und etwas Band ist diese Last-Minute-Osterverpackung im Nu fertig.

Lege Dein Papier mit dem Maß 21,8 x 10,5 cm auf das Falzbrett und falze immer bei Side um eine quadratische Grundfläche zu Erhalten. Falze nicht das Dreieck für die Seiten !

Stanze an den Falzlinien die Löcher, in dem Du das Falbrett drehst, dann bestempelst Du Deine Verpackung. Ich habe für den Hintergrund den Pünktchenbordürenstempel aus dem Set Blütentraum genutzt.

Stempel den Hasen oder ein anderes Motiv und unterlege ihn mit einem farbingen Stanzteil, das z.B. mit der Wellenkreisstanze gestanzt wurde.

Ziehe ein farbiges Band durch die Löcher – gern auch doppelt, um einen schönen Akzent zu setzen.

Für diese Verpackung benötigst Du keine 5 Minuten und es lässt sich ganz nett etwas verschenken 🙂

Für mich geht es jetzt in einen Kurzurlaub und ich bin ganz bald wieder für Euch da.

Einen schönen Ostermontag wünscht Dir

Last-Minute-Osterverpackung
Translate »
%d Bloggern gefällt das: